IFANO GmbH 

Rudolf-Winkel-Straße 7

37079 Göttingen

Tel: 055178953951

E-Mail: info@ifano.de

Gegenstand des Unternehmens ist die Entwicklung von IT-Systemen (Hard-, Software) und die Erbringung von IT-Beratungs- und Prozessdienstleistungen

2019-10-16_IFANO_D20499_BLAU2.png
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon

 Kontraktlogistik

Kontakt

Die generelle Ausrichtung der IFANO GmbH

IFANO sieht seine Kernaufgabe darin, Logistiker und Verlader dabei zu unterstützen, die logistischen Prozesse durch einen zielgerichteten Einsatz von IT-Lösungen zu optimieren. Der Grad der Unterstützung kann dabei projektbezogen flexibel ausgestaltet werden. So sind Dienstleistungen in den Bereichen Projektmanagement, Prozessgestaltung und Optimierung, IT-Lösungsauswahl, Softwareentwicklung, Customizing, Schulung und Implementierung darstellbar.

IFANO führt den engen Austausch mit Partnern, die sich als Innovationstreiber in der Logistik verstehen und gezielt den Einsatz zukunftsfähiger IT-Technologien vorantreiben. Mit dem gezielten Zusammenwirken von Unternehmen mit unterschiedlichen Technologieschwerpunkten sollen qualitativ hochwertige IT-Lösungen in kurzen Zeitzyklen auf den Weg gebracht werden.

 

Ein wichtiges Geschäftsfeld für IFANO ist der Bereich der Kontraktlogistik und hierbei der effektive Einsatz von Warehouse Management Systemen sowie der hiermit verbundene Einsatz mobiler Technologien und Lagerautomatisierung. 
 

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

oder rufen Sie doch gleich an

055178953951

Unsere Kompetenz in der Kontraktlogistik

Die Schlüsselpersonen der IFANO GmbH blicken auf 30 Jahre IT-technische und logistische Kompetenz zurück. Sie können zahlreiche erfolgreiche Kontraktlogistikprojekte mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen vorweisen. Hierbei wurden in unterschiedlichen (Multiuser- oder Distributions-) Logistikcentern Geschäftsprozesse konzipiert und umgesetzt, Lagertopologien und Strategien zielgerichtet ausgearbeitet.

Außerdem wurden Lagerautomatisierungen integriert, unterschiedliche ein- und ausgehende Datenschnittstellen geschaffen und Analysedatenbanken (relational/ OLAP) implementiert.

Mit IFANO als Integrator können somit sehr komplexe Kontraktlogistikprojekte bezogen auf Prozesse und IT-Lösungen komplett umgesetzt werden. Ziel ist es allerdings immer den jeweiligen Kunden dabei in die Lage zu versetzen, das eingeführte System selbstständig weiterführen zu können. Aus diesem Grund sind Dokumentation und Schulung von großer Bedeutung. IFANO unterstützt in agilen Neu- oder Veränderungsprojekten, hat aber nicht den Fokus auf das Betreiben einer IT-Lösung.